Informationen

Bjbo 2019 findet nicht statt!!!




Liebe Leute, vielen Dank, dass ihr Euch für das Bjbo 2019 angemeldet habt und hier gemeinsam musizieren wollt.
Endlich können wir Euch Antworten geben, auch wenn es keine guten sind. Wie ihr sicher alle mitbekommen habt, haben sich für diese Probenphase sehr wenige, um nicht zu sagen viel zu wenige Jugendliche angemeldet. Nach einigen
vergeblichen Versuchen, weitere Jugendliche für die Probenphase zu gewinnen, mussten wir leider entscheiden, dass das Bjbo in der musikalischen Ausrichtung der letzten Jahre (gehobene Konzertliteratur) nicht durchführbar ist. Wir hatten uns aufgrund der kleinen Besetzung daher kurzfristig dazu entschlossen, das Bjbo-Konzept an die Gegebenheiten anzupassen und wollten eine
überwiegend böhmisch-mährische Probenphase durchführen. Das wäre sicherlich auch eine mega gute Erfahrung für jeden gewesen und jeder hätte auch -was die traditionelle Blasmusik betrifft- eine Menge dazu lernen
können. Dazu ist es aber erforderlich, einen entsprechend gut ausgebildeten Dirigenten (im Bezug auf die böhmisch-mährische Blasmusik) für so ein Projekt zu
gewinnen. Leider hatte keiner der Dirigenten, die wir zusammen mit der Bezirksvorstandschaft ins Auge gefasst hatten, so kurzfristig Zeit. Es bleibt uns daher letztendlich nichts anderes übrig, als das Bjbo jetzt abzusagen und auf nächstes Jahr zu verschieben. Es tut uns für Euch sehr sehr Leid und
wir finden es sehr Schade. Solch ein Projekt ist aber nunmal davon abhängig, dass sich genug Jugendliche dafür begeistern und sich dafür Zeit nehmen. Das war dieses Jahr nicht der Fall. Nächstes Jahr wollen wir aber definitiv wieder neu angreifen. In welcher Art und Weise das Bjbo 2020 durchgeführt wird, werden wir in der Bezirksvorstandschaft
ausführlich diskutieren. Ich fand das bishrige Konzept sehr gut und hatte in den letzten 15 Jahren Bjbo richtig schöne Erlebnisse. Aber vielleicht funktioniert das
Konzept so nicht mehr,nachdem sich ja nur so wenige Teilnehmer angemeldet haben. Bitte geht daher auch mal in Euch und überlegt, wie ihr die Zukunft des Bjbo´s seht. Bitte gebt uns dann gerne Rückmeldung (Was wünscht ihr Euch?
Was war gut? Was schlecht? Was kann man besser machen? etc.) Nochmals Entschuldigung für die schlechten Nachrichten. Viele Grüße Peter Fischer & Simone Huber

 

 

 

 

 

BJBO 2019

Hallo liebe BJBOianer,

bald ist es wieder so weit ...

 

Wir freuen uns schon, dass es bald wieder los geht.

 

Hauptdirigent ist wie im letzten Jahr wieder Philipp Kufner. Gastdirigent ist heuer Manuel Rauscher.

 

Kommt doch bitte am 13.10.2019 ins Probelokal nach Kirchdorf. Seid bitte pünktlich, damit wir um 15:00 Uhr anfangen können.

Dort werden wir die Noten verteilen, die Stücke anspielen und alles weitere besprechen.

 

Wer nicht kommen kann, der organisiert sich doch bitte jemand, der die Noten mitnehmen kann oder meldet sich bei uns.

Bringt euer Instrument und einen Notenständer mit.

 

Wenn ihr noch Fragen habt, dann könnt ihr euch unter den Nummern 0176 - 78727944 und 0157 - 57728729 oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Viele liebe Grüße

Simone & Peter